Hilfe im Zeichen der Menschlichkeit
Hilfe im Zeichen der Menschlichkeit

Historie

Das Unternehmen DRK-Sozialstationen Wesermünde existiert seit dem Jahr 1981 und seit 1998 in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH.

 

In den 70er Jahren begannen Wohlfahrtsverbände verstärkt mit der Arbeit in den Bereichen Haus- und Familienpflege. In den Gemeinden gründeten sich kleine Gemeindeschwesterstationen im kirchlichen und/oder kommunalen Auftrag. Schon in dieser Zeit wurden im Auftrag der in der Region tätigen Ärzte Arbeiten übernommen, um angeordnete Maßnahmen der medizinischen und pflegerischen Versorgung zu Hause durchzuführen und sicherzustellen. In Niedersachsen begann die Landesregierung im Jahre 1976 in Zusammenarbeit mit den Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege, den Kirchen sowie den kommunalen Gebietskörperschaften ein flächendeckendes Netz von Sozialstationen aufzubauen. Kirchengemeinden und Wohlfahrtsverbände, die sich schon in der Vergangenheit besonders in der Gemeindepflege engagiert hatten, schlossen sich häufig mit kommunalen Gebietskörperschaften zu einer gemeinsamen Trägerschaft von Sozialstationen zusammen. Neben der Sicherstellung der häuslichen Krankenpflege sah man auch damals bereits in diesem Modell eine Möglichkeit zur Kostendämpfung im Gesundheitswesen.

Das kostenlose Servicetelefon der DRK Sozialstationen.

Wir beraten Sie gerne

persönlich von 8.30 - 21.00 Uhr.

Bewerben Sie sich jetzt! Weiter Informationen finden Sie hier

DRK Sozialstationen Wesermünde GmbH
Kaistr. 5-6
27570 Bremerhaven

Telefon: 0471 / 39 15 56 0

Fax:       0471 / 39 15 56 10

 

E-Mail: info@drksw.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DRK-Sozialstationen Wesermünde GmbH

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.